Sonntag, 13. März 2016

#Wahlen 2016

Jetzt wird ernst. Die Rechtspopulisten feiern Erfolge in Ost und West. Der Hass und die Häme von der Strasse und aus dem Internet zieht nun ein in die Parlamente. Jetzt müssen sich die demokratischen Parteien und Politiker auf ihre Gemeinsamkeiten besinnen, miteinander kooperieren und sich unmissverständlich von den Kräften der Intoleranz und des Nationalismus abgrenzen. Vor allem müssen jetzt schnell und ohne taktische Überlegungen handlungsfähige Regierungen gebildet werden. Es geht um viel.