Donnerstag, 6. März 2014

Die deutsche Friedensbewegung

Die deutsche Friedensbewegung ist derweilen völlig abgetaucht. Wie immer bei diesen Gelegenheiten. Wie immer, wenn die USA und Israel nicht an den Pranger gestellt werden können. Die Linkspartei hingegen hat den eigentlichen Schuldigen gefunden: Die EU. Die habe von Anfang an "einseitig Partei ergriffen". Das ist der O- Ton des Kreml- eifrig notiert und verlesen von den deutschen Genossen. Wie in alten Zeiten. Alte Waffenbrüder - vereint im postsowjetischen Phantomschmerz. Das ist so erbärmlich wie es erwartbar war.