Donnerstag, 27. Januar 2011

Der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus ist nationaler Gedenktag!

Am 27. Januar 1945 befreiten Soldaten der Roten Armee die Überlebenden des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau. Der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus ist nationaler Gedenktag. Wahrscheinlich wird es nie gelingen, den Zivilisationsbruch des NS-Regimes vollständig zu erklären. Eine "abschließende" Betrachtung kann es nicht geben. Die Frage nach dem "wie" und "warum" müssen wir uns weiter stellen.
Dies nicht zuletzt vor dem Hintergrund zunehmender Islamophobie, Brandanschlägen auf Moscheen und der menschenunwürdigen Behandlung der Sinti und Roma in der EU.